DREYPROPER NL

Neutralisationsmittel

Anwendung

Zum Neutralisieren von sauren Arbeitslösungen DREYPROPER NL unter ständigem Rühren zugeben. Die Neutralisation der sauren Arbeitslösungen ist außerhalb der Anlage durchzuführen. Gemäß dem Wasserhaushaltsgesetz müssen Lösungen, die in das Abwasser eingeleitet werden, einen pH-Wert zwischen 6 und 9,5 aufweisen.

Zur pH-Wertanhebung in wasserführenden Systemen wird DREYPROPER NL direkt aus dem Liefergebinde bzw. verdünnt, pH-geregelt oder wassermessergesteuert dosiert. Hier beträgt die Dosierhöhe in Trinkwassersystemen ca. 20-50 g/m³ Wasser.

Hinweis

Alle mit DREYPROPER NL in Berührung kommenden Teile der Dosiereinrichtung müssen aus alkalifestem Material sein (z.B. PE, PP, PVC).

Beim Umgang mit DREYPROPER NL sind die auf dem Produktetikett angegebenen Hinweise, das Sicherheitsdatenblatt, sowie die örtliche Abwassersatzung und die Bestimmungen der einschlägigen Unfallverhütungsvorschriften der Berufsgenossenschaften, insbesondere der BGV A1, zu beachten.

DREYPROPER NL ist ein flüssiges Produkt auf Basis von Natriumhydroxidlösung zur Neutralisation von sauren Reinigungslösungen, Abwasser, Prozesswasser und zur pH-Wert-anhebung in wasserführenden Systemen.

Produktbeschreibung

  • Neutralisation von sauren Reinigungslösungen, Abwasser, Prozesswasser
  • pH-Wertanhebung in wasserführenden Systemen
  • zugelassen nach DIN 19 616
  • geruchlos

Aussehen: geruchlose, farblose Flüssigkeit

pH-Wert (10 gew.%ig): 13,52 ± 0,52

Dichte (20° C) g/cm³: 1,48 ± 0,01

Menü schließen