Umkehrosmose UO 50 W bis 400 W

  • Wandanlage von 50 bis 400/h
  • Grundrahmen aus Edelstahl mit Kunststoffabdeckung
  • Trennschieberpumpe als Hochdruckpumpe
  • Hochleistungswickelmodul mit PA / PS-Composite-Membran
  • GFK-Druckrohr
  • Spezialvorfilter 5 µm-Filterkerze
  • schwingungsgedämpfte Manometer
  • Edelstahlventile
  • Mikroprozessorsteuerung RO 500
  • zweizeilige, alphanumerische Anzeige von Leitwert, Stopp, Tankvoll und Störmeldung
  • Eingänge: 2 Niveaus, Härtekontrollgerät und Zwangsstopp
  • Ausgänge: 240 V und ZLT, DDC potentialfreier Wechsler (Sammelstörung)

Die Anlagen sind auf einen Salzgehalt von 1.000 mg/l, eine Wassertemperatur von 15°C, einen Verblockungsindex von max. 3 und freien Permeatauslauf ausgelegt. Unter diesen Bedingungen wird die projektierte Permeatleistung auch nach 3 Betriebsjahren erbracht. Die Permeatausbeute ist abhängig von der Rohwasserqualität und der Vorbehandlung.

Umkehrosmose UO 50 W bis 400 W UO 50 W UO 100 W UO 250 W UO 400 W
Permeatleistung l/h 50 100 250 400
Entsalzungsrate min. % 97 97 97 97
Ausbeute % 75 75 75 75
Betriebsdruck bar 14 12 11 10
Membranelement / Anzahl 2540/1 2540/1 4040/1 4040/2
Elektroanschluss V/Hz 230/50 230/50 230/50 230/50
Anschlusswert kW 0,3 0,55 0,55 0,55
Vorsicherung A 16 16 16 16
Speisewasseranschluss DN 20 20 20 20
Anschlüsse Permeat/Konzentrat DN 10 10 10 10
LW-Messbereich µS/cm 1 – 99 1 – 99 1 – 99 1 – 99
Speisewasserdruck min./max. bar 2 / 6 2 / 6 2 / 6 2 / 6
Speisewassertemperatur max. °C 5 / 35 5 / 35 5 / 35 5 / 35
Umgebungstemperatur max. °C 40 40 40 40
pH-Wert 3 – 11 3 – 11 3 – 11 3 – 11
Höhe mm 1.310 1.310 1.310 1.310
Breite mm 640 640 660 660
Tiefe mm 300 300 300 315
Gewicht ca. kg 46 46 56 71
Bestell-Nr. 380461 381011 381021 381031
Close Menu